Gothaer Hausratversicherung

Gothaer Hausratversicherung

Die Gothaer gehört zu den ältesten Versicherungskonzernen in Deutschland, der bereits im Jahr 1820 gegründet wurde und somit seit knapp 200 Jahren ein vielseitiger Partner in zahllosen Versicherungssparten ist. Der Versicherer betreibt dabei seit vielen Jahren ein flächendeckendes, bundesweites Filialsystem, ebenso wie den Direktvertrieb von Versicherungsprodukten mit starken Partnern aus der Versicherungs- und Finanzbranche. Aktuell sind ca. 3,5 Millionen Bundesbürger Mitglied bei der Gothaer, die von der privaten Altersvorsorge und Krankenversicherung bis zu Sach- und Personenrisiken das gesamte Spektrum des modernen Versicherungswesens abdeckt. Die meisten Unternehmensbereiche sind im Hauptsitz des Konzerns in Köln untergebracht, in vielen, weiteren Bundesländern unterhält die Gothaer größere Niederlassungen. Wesentlicher Sitz neben Köln ist das niedersächsische Göttingen, wo mit der Gothaer Lebensversicherung eine der größten Sparten des Konzerns untergebracht ist. Neben vielen, weiteren Sachversicherungen bietet die Gothaer auch eine Hausratversicherung an, wobei dieser Versicherungszweig zu den etabliertesten des Unternehmens gehört. Schließlich begann die Gothaer im 19. Jahrhundert als Sachversicherer im Bereich Feuerschutz - einem der wesentlichen Bereiche eines jeden, modernen Hausrattarifes.

Die Hausratversicherung der Gothaer


Bei der Absicherung des eigenen Hausrats hat jeder Kunde der Gothaer die grundlegende Auswahl zwischen zwei Tarifvarianten, namentlich den Tarifen Hausrat und Hausrat Plus. Erstgenannter soll vor allem eine preiswerte Alternative zur grundlegenden Absicherung des eigenen Hausrates darstellen, der zur Absenkung des Jahresbeitrags eine fünfjährige Vertragsbindung sowie eine Selbstbeteiligung von 150 Euro bei jedem eingetretenen Schaden ermöglicht. Abhängig von der Tarifzone und dem Wohnort des Versicherungsnehmers ist so lediglich ein Jahresbeitrag von wenigen zehn Euro zu zahlen, der gerade für Singlehaushalte und junge Paare mit einem überschaubaren Hausrat eine ausreichende Absicherung bieten kann.

Der Tarif Hausrat Plus geht in seinem Leistungsspektrum deutlich weiter und bietet eine Absicherung des Hausrates auch in speziellen Situationen. Wird z.B. ein im eigenen PKW befindlicher Hausrat gestohlen, leistet die Gothaer hierfür ebenfalls einen Ersatz, so dass sich der umfassende Hausratschutz nicht einfach nur auf die eigenen vier Wände beschränkt. Durch die sogenannte PlusDeckung kann jeder Kunde der Gothaer auch ergänzende Spezialleistungen nach dem Baukastensystem für eine größere Sicherheit hinzukaufen. Zu diesen gehört z.B. der Ersatz von geschädigtem Hausrat, selbst wenn dieser durch grobe Fahrlässigkeit zerstört wurde.

Jetzt vergleichen!